Stadtmuseum in Penzberg

Branche: Museen/ Kunst + Kultur

Stadtmuseum

Betrieb
Stadtmuseum Branche
Museen/ Kunst + Kultur Strasse
Karlstrasse 61 Ort
82377 Penzberg


Tätigkeitsschwerpunkte
Infotext
Die ehemalige Bergwerksstadt Penzberg besitzt mit dem denkmalgeschützten Haus an der oberen Karlstraße ein Museum, das sowohl die Heimatgeschichte anschaulich präsentiert als auch mit Sonderausstellungen aus den verschiedensten Bereichen ein abwechslungsreiches Programm bietet. Besonders mit den Kunstausstellungen ist es gelungen, ein weites Publikum anzusprechen. Das Nebeneinander von Kunst und Geschichte ist Programm in diesem Haus. Das Haus wurde um 1873 – 75 als Arbeiterwohnhaus vom Bergwerk gebaut. Dieser Haustyp prägte als „Kolonie“ von ca. sechzig Häusern damals das Erscheinungsbild der Stadt. 1966 wurde das Bergwerk geschlossen und eine umfassende wirtschaftliche, städtebauliche und sozialpolitische Umstrukturierung begann. Die Vergangenheit musste dokumentiert werden. 1984 erwarb die Stadt Penzberg dieses Gebäude und ließ es zu einem Stadtmuseum umbauen. Die Eröffnung erfolgte im Rahmen der Feierlichkeiten „75 Jahre Stadt Penzberg“ im September 1994. Von den sechs Wohnungen mit Wohnküche und einem Schlafzimmer, die sich einst in diesem Haus befanden, ist eine mit Originalmöbeln und Gerät wieder so hergerichtet wie sie um 1920 ausgesehen haben könnte. So wohnlich sich diese Räume heute präsentieren, so beengt waren die damaligen Wohnverhältnisse: oftmals lebten mehr als zehn Personen in diesen beiden Zimmern, in dem einen Haus so viele Kinder, um eine ganze Schulklasse zu füllen.
Eintrag Stadtmuseum drucken Stadtmuseum weiterempfehlen.
Lageplan: Stadtmuseum » einblenden / ausblenden
Routenplaner mit Ziel: Stadtmuseum
Nach: Karlstrasse 61, 82377 Penzberg
Wegbeschreibung:
Routenplan:

Bayern-Tourismus nach Kategorien

Bayern-Tourismus nach Bezirken

Bayernweite Tourismus-Suche

Bayernkarte

Tipps des Tages

Ihr Bonuspaket

Bewerben Sie Ihr Unter- nehmen, Ihre Dienstleistungen und Ihre Produkte effektiv und kostengünstig, jetzt mit dem einmaligen Frühbucher- rabatt, oder kostenlos im Probeabo.

Regional Ferieninformationen

Regional Ferieninformationen

News der letzten 60 Tage

Galerien