Pressemeldungen

Special Olympics – Bayerische Winterspiele 2010 in Reit im Winkl

Das Sport-Highlight für Menschen mit geistiger Behinderung

Zum größten regionalen Sportereignis für Menschen mit geistiger Behinderung in diesem Jahr, den Bayerischen Special Olympics Winterspielen vom 10. – 13. März 2010 in Reit im Winkl, werden 300 Athletinnen und Athleten erwartet. Sie gehen in fünf Wettbewerbssportarten an den Start. Die Schirmherrschaft über diese Special Olympics Veranstaltung hat der bayerische Staatssekretär des Kultusministeriums Dr. Marcel Huber übernommen. Die Gemeinde Reit im Winkl wird ganz im Zeichen des Sports stehen. Erwartet werden an den drei Wettbewerbstagen insgesamt ca. 700 Teilnehmer.

Gemäß ihrem Eid „Lasst mich gewinnen, doch wenn ich nicht gewinnen kann, lasst mich mutig mein Bestes geben!“ werden die Sportlerinnen und Sportler in ihren Sportarten, bestens motiviert um persönliche Erfolge und Medaillen kämpfen. 100 Coaches und 100 Volunteers werden unterstützend zur Seite stehen. Weiterhin wird ein wettbewerbsfreies Programm angeboten, zu dem alleine 300 Teilnehmer erwartet werden. Zahlreiche Familienangehörige werden die Sportlerinnen und Sportler begleiten. Eine überraschungsreiche Eröffnungsfeier am 10. März, 18.00 Uhr, im Langlaufstadion von Reit im Winkl, leitet die Spiele ein. Diese Abendveranstaltung wird von ARD und BR Sportjournalist Wolfgang Nadvornik moderiert. Zahlreiche Gäste werden erwartet, darunter die engagierten, bayerischen SO Sonderbotschafter S.k.H Prinz Leopold von Bayern, Manfred Schnelldorfer (Eiskunstlauf- Olympiasieger, Weltmeister), Klaus Wolfermann (Speerwurf-Olympiasieger) und Alois Glück (bay. Landtagspräsident a.D.). Christa Stewens ( bay. Sozialministerin a.D. und Mitglied des Vorstands) kündigte hierzu ebenfalls ihren Besuch an. Neben der Eröffnungsfeier und einer Athletendisco , die zum Rahmenprogramm gehören, können interesseirte Athleten an einem Gesundheitsprogramm, Healthy Athletes® teilnehmen. .

Eine fröhliche, „specialolympische“ Abschlussfeier am Samstagmittag, ca. 14.00 Uhr gibt diesen Winterspielen den würdigen Rahmen. Das Zentrum für die Sportarten Ski Langlauf, Schneeschuhlaufen und das wettbewerbsfreie Angebot wird das Langlaufstadion sein. Die Ski Alpin und Snowboard Wettbewerbe finden am Dorflift statt, Unihockey in der Grundschule Reit im Winkl. Am Freitag 12.03.2010 wird Frau Karin Seehofer, die Gattin des bay. Ministerpräsidenten, die bay. Special Olympics Winterspiele besuchen und bei den Siegerehrungen die Medaillen überreichen. Weiterhin finden an diesem Tag ab 18.00 Uhr im Langlaufstadion die 4 x 1000 m Staffelwettbewerbe im Langlauf statt.

Ort: Reit im Winkel
Regierungsbezirk: Oberbayern

Quelle: Chiemgau Tourismus e.V.
Leonrodstr. 7
83278 Traunstein

Tel: 0861 / 9095900

http://www.chiemgau-tourismus.de
perreiter@chiemgau-tourismus.de

Bayern-Tourismus nach Kategorien

Bayern-Tourismus nach Bezirken

Bayernweite Tourismus-Suche

Bayernkarte

Tipps des Tages

Ihr Bonuspaket

Bewerben Sie Ihr Unter- nehmen, Ihre Dienstleistungen und Ihre Produkte effektiv und kostengünstig, jetzt mit dem einmaligen Frühbucher- rabatt, oder kostenlos im Probeabo.

Regional Ferieninformationen

Regional Ferieninformationen

News der letzten 60 Tage

Galerien