Pressemeldungen

Chiemgau Tourismus setzt weiter auf Qualität

Am Donnerstag, 28. und Freitag, 29. Januar lädt der Chiemgau Tourismus e.V. in Kooperation mit dem Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband in das Traunsteiner Landratsamt zum Seminar „ServiceQualität Deutschland in Bayern“. Der Erfolg unserer Tourismusdestination hängt von einem hohen Qualitätsbewusstsein der regionalen Betriebe und Unternehmen ab“, erläutert Tourismus-Geschäftsführer Michael Lücke. Daher ist das Seminar nicht nur für Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe interessant, sondern auch für Kultur- und Freizeiteinrichtungen, Museen sowie den Einzelhandel und das Handwerk. Das branchenübergreifende Qualitätsmanagement-system ist mehrstufig aufgebaut und führt zu einer nationalen Zertifizierung mit dem Gütesiegel „ServiceQualität“.
Bereits zum zweiten Mal bietet der Chiemgau Tourismus e.V. in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband dieses Q-Seminar an. Interessierte sind zur Veranstaltung am Donnerstag, 28. und Freitag, 29. Januar herzlich eingeladen. Die Veranstaltung findet um 9 Uhr im Landratsamt Traunstein statt. Die Seminarkosten inklusive aller Schulungsunterlagen betragen 295 Euro. Anmeldung bitte an Eva Kulina, Telefon 0861/909590-13.

Ort: Chiemgau
Regierungsbezirk: Oberbayern

Quelle: Chiemgau Tourismus e.V.
Leonrodstr. 7
83278 Traunstein

Tel: 0861 / 9095900

http://www.chiemgau-tourismus.de
perreiter@chiemgau-tourismus.de

Bayern-Tourismus nach Kategorien

Bayern-Tourismus nach Bezirken

Bayernweite Tourismus-Suche

Bayernkarte

Tipps des Tages

Ihr Bonuspaket

Bewerben Sie Ihr Unter- nehmen, Ihre Dienstleistungen und Ihre Produkte effektiv und kostengünstig, jetzt mit dem einmaligen Frühbucher- rabatt, oder kostenlos im Probeabo.

Regional Ferieninformationen

Regional Ferieninformationen

News der letzten 60 Tage

Galerien