Notice: Trying to get property of non-object in /home/virtual/bayern-tourist.info/htdocs/classes/model/ModelPressemeldungen.class.php on line 204

Notice: Trying to get property of non-object in /home/virtual/bayern-tourist.info/htdocs/classes/view/ViewPressemeldungen.class.php on line 198
München - Herbstlich willkommen in Bayern

Pressemeldungen

Herbstlich willkommen in Bayern

MÜNCHEN (by.TM, August 2011) Unter dem Motto „G’schenkte Tage“ hat die BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH (by.TM) ganz besondere herbstliche Angebote zusammengefasst. Bei einer Sagenwanderung im Frankenwald oder beim Viehscheid in Bad Hindelang lassen sich bayerisches Brauchtum und die letzten Sonnenstrahlen des Altweibersommers genießen.
Frankenwald: Wanderung entlang des Kulturhistorischen Burgenweges
Einer Sage nach wandert der ruhelose Geist von Katharina von Orlamünde seit dem 14. Jahrhundert auf Burg Lauenstein umher. Auch heute noch soll sich die „Weiße Frau“ immer wieder den Besuchern zeigen. Wanderer erreichen die Burg Lauenstein über den Burgenweg im Frankenwald. Der zertifizierte Qualitätswanderweg führt vom nördlichen Teil des Frankenwaldes bis nach Kulmbach, vorbei an imposanten Festungsanlagen wie der Plassenburg oder der Festung Rosenberg. Unterwegs stärkt man sich bei einer Einkehr mit kulinarischen Spezialitäten der Region, wie beispielsweise dem weißen Käse.
G’schenkte Tage-Angebot: „Weiße Frau, Weißbier, Weißer Käs …“ ab 183 Euro pro Person zzgl. Transfers: sechstägige Etappenwanderung ohne Gepäck durch den Naturpark Frankenwald auf dem kulturhistorischen Burgenweg von Lauenstein nach Kulmbach. Weitere Informationen unter www.frankenwald-tourismus.de.
Bad Hindelang: Festschmuck und Schellengeläut beim Viehscheid
Mit dem Einzug des Herbstes feiert Bad Hindelang eine alte Tradition: den Viehscheid. Am 10. September kehren fast tausend Rinder ins Tal zurück. Dort werden sie „geschieden“, nämlich aus der Obhut der Hirten und dem jeweiligen Besitzer wieder zurückgeben. Angeführt vom festlich geschmückten Kranzrind treffen die Herden am frühen Samstagmorgen mit Schellen- und Glockengeläut am Viehscheid-Platz auf der Aach ein.
G’schenkte Tage-Angebot: Hindelanger Viehscheidtage ab 285,00 Euro pro Person: fünf Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer, ein Begrüßungscocktail, tägliches 3-Gang-Menü, 1 Erlebnis-Wanderung zum Hindelanger Viehscheid, örtliches Wanderprogramm, ein Käsepäckle für Zuhause. Infos: www.bad-hindelang.info.
Alpenregion Tegernsee Schliersee: Im Reich des Königs der Lüfte
45 Steinadler haben sich in den bayerischen Alpen angesiedelt und davon nisten allein sechs Paare in der Alpenregion Tegernsee Schliersee. Bei geführten Touren kann man alles über den Lebensraum der seltenen Greifvögel erfahren und auf 310 Kilometer Wanderrouten stehen die Chancen nicht schlecht, dass man auch einen zu Gesicht bekommt.
G’schenkte Tage-Angebot: Pauschale „Wanderherbst“ bis Ende Oktober ab 179,00 Euro pro Person: sieben Übernachtungen, sieben Tage-Ticket „Sommerberge“, Verzehrgutschein zur Einkehr in die Albert-Link-Hütte, Wanderkarte „WanderTraum“. Details unter: www.tegernsee-schliersee.de.
Passauer Land: Kapelle Maria-Einsiedeln und die Ilz
Um die weltberühmte Kapelle Maria-Einsiedeln zu besichtigen, muss man nicht den weiten Weg in die Schweiz auf sich nehmen - 1641 hat Stefan Geier sie im Passauer Land nachgebaut. Eine gemütliche Wanderung entlang der „Kapellenroute“ ab Neukirchen führt direkt an der Kapelle vorbei und anschließend weiter ins Ilztal. Am Flussufer der Ilz, des letzten großen Wildwassers Ostbayerns, gibt es weitere Wanderwege wie den „Goldsteig“ oder den „Donausteig“.
G’schenkte Tage-Angebot: „Wandern im Ilztal“ vom 1.9. bis 30.11.2011 ab 119,00 Euro pro Person: fünf Übernachtungen in 4-Sterne-Ferienwohnung, zwei geführte Wanderungen, Dreiburgenland-Wanderkarte, Saunabesuch. Buchungen sind unter info@ferienhof-schmauss.de möglich, Information gibt es hier: www.passauer-land.de.

Details zu diesen Angeboten und weitere herbstliche Urlaubsideen gibt es unter www.bayern.by und www.gschenkte-tage.de
Über BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH
Die BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH (by.TM) ist die offizielle Marketinggesellschaft der bayerischen Tourismus- und Freizeitwirtschaft. Mit über 31 Milliarden Euro Bruttoumsatz, 575.600 Gästebetten und 77,9 Millionen Übernachtungen (inkl. Camping) sichert die Leitökonomie Tourismus das Einkommen von mehr als 560.000 Einwohnern im Freistaat. Die geschützte Wortbild-Marke Bayern® ist das strategische Dach des professionellen Tourismusmarketings. Die BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH ist der offizielle Markenhalter und bietet die Dachmarke Bayern® auch in Lizenzvermarktung an. Die Urlaubsmarken WellVital in Bayern®, Kinderland Bayern®, Lust auf Natur®, die Hotelmarke Sightsleeping®, die Businessmarke Gipfeltreffen® und Produktlinien wie „Genießerland Bayern“, „Städte & Touren“ oder das Winternetzwerk „SchneeBayern“ garantieren zielgruppenspezifische Qualitätsangebote und Urlaubserlebnisse. Im Februar 2010 hat die BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH mit „Servicequalität Deutschland in Bayern“ ein Qualitätsmanagementsystem zur kontinuierlichen Verbesserung und Weiterentwicklung der Dienstleitungsqualität eingeführt. Informationen zur Reisevielfalt Bayerns und zur BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH finden Sie unter www.bayern.by.
Für weitere Presseinformationen:
Jens Huwald
Leiter PR/Unternehmenskommunikation
BAYERN TOURISMUS Marketing
Tel.: 089/21 23 97 10
Fax: 089/21 23 97 99
Mail: huwald@bayern.info

Ort:
Regierungsbezirk:

Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH
Leopoldstr. 146
80804 München

Tel: +49 (0) 89 / 212397-0
Fax: +49 (0) 89 / 212397-99

http://www.bayern.by
tourismus@bayern.info

Bayern-Tourismus nach Kategorien

Bayern-Tourismus nach Bezirken

Bayernweite Tourismus-Suche

Bayernkarte

Tipps des Tages

Ihr Bonuspaket

Bewerben Sie Ihr Unter- nehmen, Ihre Dienstleistungen und Ihre Produkte effektiv und kostengünstig, jetzt mit dem einmaligen Frühbucher- rabatt, oder kostenlos im Probeabo.

Regional Ferieninformationen

Regional Ferieninformationen

News der letzten 60 Tage

Galerien